8. November 2015

Der “Goldene Oktober”findet dieses Jahr ja vorwiegend

im “November” statt !

Sehr intensiv und lang anhaltend sind in diesem Jahr die Farben der Natur !

Und was auch immer die Ursache dafür sein mag; wird doch wohl nicht die Bauernregel zutreffen…?

“Hängt das Laub bis in den November hinein, wird der Winter recht lange sein”

wir werden sehen……

...und hier ein paar Impressionen aus der näheren Umgebung
(Click to enlarge)

Im Buchwald in der Gemarkung Hoxhohl

Im Buchwald in der Gemarkung Hoxhohl

Im Buchwald 03

Im Buchwald

Im Buchwald 02

Im Buchwald

Am Buchteich im November

Am Buchteich

bei Schannenbach

Am 1. November bei Schannenbach

DSCF1271

Bei Schannenbach im Odenwald

IMG_3642

Auf dem Krehhberg oberhalb von Schannenbach

IMG_3647

Bei Schannenbach

Weinlagen 01

Weinlagenwanderung an der Bergstraße am 08. November 2015

Weinlagen 02

Weinlagenwanderung

Weinlagen 03

Weinlagenwanderung an der Bergstraße

Weinlagen 04

Durch die Weingärten entlang der Bergstraße

Weinlagen 05

Ziel der Wanderung

DSCF1376

Steinskulptur bei untergehender Sonne gesehen am WLW (Weinlagenweg)

19. Oktober 2015

Es gibt viele Orte, die geeignet sind, seinen Geburtstag zu feiern,

aber keiner war in diesem September besser geeignet als das Hotel

“Berghaus Rosengarten” in Südtirol

(zum Vergrößern in Originalgröße das jeweilige Bild anklicken)
Aufgenommen vom Hotel Berghaus Rosengarten in Welschnofen

Aufgenommen vom Hotel Berghaus Rosengarten in Welschnofen

Ein grandioser Blick von der Terrasse des Hotels auf den Gebirgszug des Rosengarten

Ein Blick in die Sagenwelt des Zwergenkönigs Laurin

Ein Blick in die Sagenwelt des Zwergenkönigs Laurin

….und hier bei untergehender Sonne. Man denkt bei diesem Anblick spontan an die Sage von König Laurin.

etwas rechts von der Bildmitte kann man als hellen Punkt die Kölner Hütte erkennen

Happy Birthday

Happy Birthday

…..und, in welchem Hotel bekommt man schon von der Hausherrin persönlich einen Geburtstagskuchen gebacken und vom Hausherrn mit einem Ständchen überreicht  ?

Das Berghaus-Rosengarten "Ein Haus zum Wohlfühlen"

Das Berghaus-Rosengarten “Ein Haus zum Wohlfühlen”

…mit individueller und liebevoller Betreuung durch die Hoteliers-Familie Gapp

Buchweizenknödel auf Rucola und pürierten San Marzano Tomate

Der Hausherr überrascht uns Gäste kulinarisch jeden Tag auf’s Neue,

wie auf der nachstehenden Menü – Karte für Mittwoch, den 23.Sept. zu sehen

Menü am 23.09.2015

Aber neben unserem “Wohlfühl-Hotel” haben wir auch die grandiose Bergwelt der Dolomiten genossen.

und hier einige Eindrücke von unseren Bergwanderungen

Auf dem Weg zur Hagener Alm

Auf dem Weg zur Hagner Alm

auf dem Weg zum Schillerhof

wir besuchen das neu gebaute Messner-Joch Haus

Wir besuchen den Jocher Hof und blicken auf das Latemar

und, ein “MUSS” ist natürlich der Besuch des Karer Sees !
See ? na ja,
aber die Farbe ist eindrucksvoll

in den Dolomiten ist nicht nur die Landschaft attraktiv

DSCF1036

Tiroler Grauviehkalb

man beachte die eindrucksvollen Puschel-Ohren !

und,

wo ich wohl meinen nächsten Geburtstag feiern werde ?

13. Juli 2015

O’ sole mio

sie meint es gut mit uns, aber kürzlich hat sie’s zeitweise  ganz schön übertrieben !

Und mal sehn, wie es weiter geht, in diesem Sommer !

Aber neben der ungewöhnlichen Hitze, entschädigt uns die Sonne zum Ende des Tages mit einem prächtigen Untergang wie hier in Neunkirchen aufgenommen.

SunSet 01.07.15

DSCF0211

Sunset mit Eberesche in Neunkirchen/Odenwald

Sunset abstrakt

Sunset abstrakt

Die aussergewöhnlichste Himmelsfärbung die ich je gesehen habe

Die aussergewöhnlichste Himmelsfärbung die ich je gesehen habe

31. Mai 2015

Wir freuen uns auf den Sommer !!

und der beginnt (meteorologisch) morgen, am 01. Juni

….wir werden sehen !

 

Summertime '15 Acryl auf Leinwand Format 40x50 cm

Summertime ’15
Acryl auf Leinwand
Format 40×50 cm

Summertime ’15/2
Acryll auf Leinwand 40×50 cm

23. Mai 2015

“S’is schunn wirrer Pingschde !

Kinner, wie’d Zeid vegäjd” !

….so hörte ich heute Morgen die Bäckersfrau sagen und,

Recht hat’se !

 ”click to enlarge”
Pfingstrosen in Lissi's Garten

Pfingstrosen in Lissi’s Garten

Allerdings haben es die prächtigen Blüten in diesem Jahr nicht ganz bis zu Pfingsten geschafft. Die letzten Blütenblätter sind abgefallen.

Rhododendron in Herbie's Garten

Rhododendron in Herbie’s Garten

Dafür strahlen und erfreuen uns die Rhododendren in den schönsten Farben

8. April 2015

Es blüht an der Bergstraße

An der Bergstraße

An der Bergstraße

…..da bin ich heut mal (07.04.15) mit meiner Kamera nach Seeheim gefahren !

und hier weitere Eindrücke
(zum Vergrößern anklicken)
Bergstraße 04/15

Bergstraße 04/15

 

In Seeheim/Bergstr.

In Seeheim/Bergstr.                                                          

Frühling 2015

Frühling 2015

Seeheim/Bergstr.

Seeheim/Bergstr.

Die Eule (Kauz)

der Unglücksbringer, aber auch das Symbol für Weisheit, Strategie und Kampf

 

hat HE geschnitzt

und, die Redensart

“Eulen nach Athen tragen” steht für eine überflüssige Tätigkeit  !

….wenn’s an Lichtmess stürmt und schneit…

soll ja der Frühling nicht mehr weit sein  !

es hatte !

und dazu noch ein Gewitter in den frühen Morgenstunden !!

aber einen Tag später

am 03.02.15

war ich mit meiner Kamera unterwegs auf der

Neunkirchener Höhe

(hier einige Impressionen, zum Vergrößern Bild anklicken)

Auf dem Waldweg Richtung Kaiserturm

Auf dem Waldweg Richtung Kaiserturm

Der Wald im zauberhaften Winterkleid

Der Wald im zauberhaften Winterkleid

DSCF6835

DSCF6836

…jeder Baum ein Unikat

DSCF6861

Bezaubernd, diese Eindrücke

 

DSCF6832

…welch ein Kontrast

DSCF6838

Ich begegne einem Langläufer und beneide ihn

 

DSCF6858

Und das ist der Kaiserturm auf der höchsten Erhebung im vorderen Odenwald, der Neunkirchener Höhe (605 m)

und in diesem Kaiserturm befindet sich diese gemütliche Klause, in die man zum Wochenende gut einkehren kann

14. Januar 2015

Erst nach Weihnachten schickte uns der Winter den Schnee

und davon reichlich

Click to enlarge

es war genügend, um einen Schneemann zu bauen

P1110759

er hatte allerdings keine große Lebenserwartung

Aber am 28.12.2014 glänzte der Odenwald unter wolkenlosem Himmel !

Ein strahlend schöner Tag lud zu einer Schneewanderung mit der Kamera ein

(der bisher “Einzige” kristallklare Tag mit reichlich Schnee in diesem Winter)

 

DSCF6206

selbst der Wetterhahn auf unserem Gartenhaus bekam seinen Anteil ab

DSCF6226

sehr fotogen die Heuballen auf Seeger’s Wiese (Hoxhohl)

DSCF6231

faszinierend schön, dieses Kunstwerk der Natur (Hoxhohl)

DSCF6248

sicher verpacktes Viehfutter (gesehen in Allertshofen)

DSCF6235

es war anstrengend, im teilweise tiefen Schnee und dann noch Bergauf voranzukommen

DSCF6244

im sonst so bequemen kleinen Hohlweg war kein Durchkommen (Allertshofen)

DSCF6238

DSCF6261

und dieser prachtvolle Anblick bot sich mir in der Mitte von Allertshofen

En Hondkees mit Musigg in de Spitz

 

Die Norddeutschen rümpfen zunächst die Nase,

aber,

wer erst einmal die unvergleichliche Kombination von “Handkäse-Zwiebel-Essig-Oel-Apfelwein” und dazu eine deftiges Sauerteigbrot gekostet hat,

der behält diese “Odenwälder Spezialität” lange in guter Erinnerung !!

 

Beim Spitzewirt in Lützelbach im Odenwald

Beim Spitzewirt in Lützelbach im Odenwald

Bild zum Vergrößern anklicken

…..und das im urgemütlichen Ambiente des Gasthauses “Spitzewirt” in Lützelbach/Modautal

im Odenwald

Beim Spitzewirt in Lützelbach

Beim Spitzewirt in Lützelbach